Gottesdienste fallen zunächst bis zum 30.04.2020 aus

Alle Gottesdienste können zunächst bis 30.04.2020 nicht stattfinden!

In ökumenischer Verbundenheit stellen wir jeden Abend um 19 Uhr eine Kerze ins Fenster und beten zusammen ein Vaterunser.

Wir stellen uns unter Gottes Schutz! Seien Sie behütet und gesegnet!

Das Erzbistum Berlin informiert

Der entsprechende Rundbrief von Erzbischof Dr Heiner Koch und Generalvikar Pater ManfregKollig SSCC hängt im Kirchenvorraum aus. Sie können sich auch auf der Internetseite des Erzbistums Berlin informieren: https://www.erzbistumberlin.de/ unter dem Stichwort „Corona: Maßnahmen im Erzbistum Berlin – laufend aktuell“. Und unter https://www.erzbistumberlin.de/corona/ finden Sie alle Adressen zu Gottesdiensten im Fernsehen und Radio, Fastenimpulse und Gebete unter „Kirche trotz Corona – so können Sie weiter am Glaubensleben teilnehmen“.

Der Generalvikar des Erzbistums Berlin teilt darüber hinaus im Schreiben vom 13.03.2020 mit: „Auch und gerade in Zeiten von Verunsicherung und Not hat die Kirche ihren pastoralen Auftrag zu erfüllen. Deshalb ist es wichtig, dass Haupt- und Ehrenamtliche sich vor Ansteckung schützen um weiterhin den pastoralen Dienst ausüben zu können…. Im Einzelnen …. gelten folgende Regelungen:

  • Die Verpflichtung zur Mitfeier der Heiligen Messe an Sonn- und Feiertag ist bis auf weiteres aufgehoben….
  • Alle Vorgaben der jeweils zuständigen öffentlichen Stellen – insbesondere Gesundheitsbehörden, Landesregierungen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, bzw. Senat von Berlin, Kommunen, Robert-Koch-Institut – sind regelmäßig zu verfolgen und umzusetzen….“

Die jeweilige Schott Tagesliturgie stellt die Erzabtei Beuron unter https://www.erzabtei-beuron.de/schott zur Verfügung.

Gottesdienste im Hörfunk und Fernsehen

Auf katholisch.de finden Sie eine Übersicht über katholische Hörfunk- und Fernsehgottesdienste.

Sie können die Angebote vom Radio Horeb und NDR Info nutzen. NDR Info überträgt jeden Sonn- und Feiertag um 10:00 Uhr einen Gottesdienst aus dem Sendegebiet des NDR.

VaticanNews.de überträgt bis auf weiteres täglich die Frühmesse von Papst Franziskus aus der Casa Santa Marta – täglich ab 6.55 Uhr mit Kommentar in deutscher Sprache. Außerdem wird täglich um 12 Uhr das Rosenkranz-Gebet mit Vatikan-Kardinal Angelo Comastri aus dem geschlossenen Petersdom (ohne deutschen Kommentar) sowie an Sonntagen um 12 Uhr das Angelusgebet des Papstes (mit Kommentar in deutscher Sprache) übertragen.

Alle Impulse, Andachten und Heiligen Messen (per Livestream) von Pfarrvikar Domanski können über diesen Link angesehen werden:

Herzlich willkommen!

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der

GEMEINDE STELLA MARIS AUF USEDOM
in der Katholischen Kirchengemeinde Pfarrei St. Otto Usedom-Anklam-Greifswald!

Lieber Besucher, wir begrüßen Sie ganz herzlich und freuen uns sehr, dass Sie auf diesem Wege zu uns gefunden haben.

Die Gemeinde Stella Maris umfasst die gesamt Insel Usedom mit den Kirchen Stella Maris in Heringsdorf und St. Otto in Zinnowitz und gehört zur Katholischen Kirchengemeinde Pfarrei St. Otto Usedom-Anklam-Greifswald.

Pfarrer der Gemeinde ist Pfarrer Frank Hoffmann aus Greifswald.

Ihre Pfarrei Stella Maris